Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Aktuelles
 
Tipps
 
Einkaufsvorteile
 
BSW
 
Ratgeber
 
Publikationen
 
Download-Center
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Ferienkalender




LandSommer
2002
Herbst
2002
Weihnachten
2002 / 2003
Winter
2003
Ostern / Frühjahr
2003
Himmelf. / Pfingsten
2003
Baden - Württemberg (4)25.07. - 07.09.28.10. - 30.10.23.12. - 04.01.-14.04. - 26.04.02.06. - 13.06.
Bayern (2)01.08. - 16.09.28.10. - 02.11.23.12. - 04.01.03.03. - 07.03.14.04. - 26.04.10.06. - 21.06.
Berlin (-)04.07. - 17.08.04.10.3 / 07.10. - 19.10.23.12. - 03.0103.02. - 08.02.14.04. - 25.0428.05.3 / 30.05.3
Brandenburg (3)04.07. - 17.08.04.10.3 / 07.10. - 19.10.23.12. - 03.01.03.02. - 08.02.16.04. - 25.04.30.05.3
Bremen (2)20.06. - 31.07.30.09. - 12.10.23.12. - 07.01.03.02. - 04.02.07.04. - 23.04.10.06.
Hamburg (-)04.07. - 14.08.04.10. - 19.10.23.12. - 04.01.31.01.310.03. - 22.03.02.05.3 / 26.05. - 30.05.
Hessen (2)27.06.- 09.08.30.09. - 12.10.23.12. - 10.01.-07.04. - 19.04.-
Mecklenburg - Vorpommern (3)04.07. - 14.08.14.10. - 19.10.23.12. - 03.01.03.02. - 15.02.14.04. - 23.04.06.06. - 10.06.
Niedersachsen (-)20.06. - 31.07.30.09. - 12.10.23.12. - 06.01.03.02. - 04.02.07.04. - 23.04.02.05.3 / 30.05.3 / 10.06.3
Nordrhein - Westfalen (3)18.07.- 31.08.14.10. - 26.10.23.12. - 06.01.-14.04. - 26.04.10.06.
Rheinland - Pfalz (4)04.07.- 16.08.30.09. - 11.10.20.12. - 03.01.03.03. + 04.03.310.04. - 25.04.30.05.3 / 20.06.3
Saarland (1)27.06. - 07.08.04.10. - 19.10.23.12. - 06.01.03.03. + 04.03.314.04. - 28.04.30.05.3 / 20.06.3
Sachsen (2)20.06. - 31.07.14.10. - 26.10.23.12. - 04.01.10.02. - 21.02.18.04. - 25.04.-
Sachsen - Anhalt (2)20.06. - 31.07.04.10. - 11.10.23.12. - 04.01.10.02. - 22.02.22.04. - 02.05.-
Schleswig - Holstein (3)04.07. - 14.08.414.10. - 28.10.423.12. - 06.01.-10.03. - 22.03. / 22.04.3-
Thüringen (2)20.06. - 31.07.14.10. - 26.10.23.12. - 03.01.10.02. - 15.02.14.04. - 25.04.07.06. - 10.06.
Angegeben ist jeweils der erste und letzte Ferientag; nachträgliche Änderungen einzelner Länder sind vorbehalten.
Die Ziffern in Klammern () geben, soweit bekannt, die Anzahl der beweglichen Ferientage an, mit denen besondere örtliche Verhältnisse berücksichtigt oder mit denen einzelne Ferienabschnitte verlängert werden können.
3 unterrichtsfrei; im Saarland Rosenmontag und Faschingsdienstag
4 auf den Inseln Sylt, Föhr, Amrum und Helgoland sowie auf den Halligen enden die Sommerferien und beginnen die Herbstferien jeweils eine Kalenderwoche eher.
Besondere Hinweise auf kirchliche Feiertage sind in der Übersicht nicht mehr enthalten.

Stand: Januar 2002