Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Herzebrock-Carlholz: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Herzebrock-Carlholz" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Herzebrock-Carlholz
Eine Gemeinde mit Tradition
Eine lange Tradition hat Herzebrock-Clarholz. Die Klosteranlagen prägen noch heute beide Ortszentren.
Prämonstratenser und Kanonissen

In beiden Ortsteilen prägen die alten Klosteranlagen die Ortszentren. Herzebrock wurde im Jahre 860 erstmalig bei der Klostergründung als Kanonissenstift genannt. Die Witwe Waldburg des sächsischen Edlings Ekhard stiftete dieses älteste Frauenkloster in der damaligen Diözese Osnabrück.

Herzebrock-Clarholz ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort in verkehrsgünstiger Lage.

Südwestlich der Bundesstraße 64 befindet sich das großzügige Industrie- und Gewerbegebiet der Gemeinde. Direkt nach der kommunalen Neugliederung 1970 sind diese Flächen ausgewiesen worden. Ortsansässige Betriebe wurden in das neue Industriegebiet verlagert, und neue Unternehmen ließen sich dort seitdem ebenfalls nieder.
Mittlerweile ist das Industriegebiet mehrfach erweitert worden. Derzeit verfügt die Gemeinde über 137 ha Industriefläche und 57 ha Gewerbefläche.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Herzebrock-Carlholz
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: