Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Kitzingen: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Kitzingen" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Kitzingen
Kitzingen, die historische und zugleich größte Weinhandelsstadt...
...inmitten des fränkischen Weinlandes, bietet einen angenehmen Aufenthalt in modernen Beherbergungsbetrieben mit bürgerlicher Atmosphäre. Über 400 Betten stehen dem Gast zur Verfügung. Mit seinen zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten und Freizeit- bzw. Erholungsmöglichkeiten ist Kitzingen einen Besuch wert.

Seit wenigen Monaten sind die Amerikaner nicht mehr in Kitzingen und vor ein paar Tagen - Ende März - haben die Streitkräfte der US-Armee die drei großen Kitzinger Kasernenbereiche (Larson Barracks, Harvey Barracks und Marshall Heights) vollständig an die Bundesrepublik Deutschland als den neuen Eigentümer zurückgeben.
Über 400 Hektar Fläche sind jetzt frei, über die sich der Bund und die Stadt Kitzingen Gedanken machen müssen.
Stadtverwaltung, Stadtrat und auch der Stadtmarketing-Verein haben bereits 2005 begonnen, sich auf die jetzt eingetretene Situation vorzubereiten.
In die Stadtplanung einbezogen werden muss auch die so genannte "kleine" Gartenschau "Natur in Kitzingen 2011".
Kitzingen steht vor großen Aufgaben und braucht dazu viel Geld und ein gutes Konzept.
Ein Konzept, das nicht nur die Militärflächen, sondern die gesamte Stadt betrachtet ist nicht nur für die Arbeit der Stadtverwaltung wichtig. Es ist auch Voraussetzung dafür, dass der Bund und das Land Bayern sich an künftigen Finanzierungen beteiligen.
In sehr vielen Gesprächen und Sitzungen hat das Büro Drees & Sommer im Auftrag der Stadt Kitzingen gemeinsam mit den lokalen Akteuren und den Kitzinger Bürgern ein "Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept" (ISEK) erstellt.
Der Kitzinger Stadtrat hat in seiner Sitzung vom 7. Dezember 2006 mit großer Mehrheit beschlossen, dieses Konzept zur Grundlage für die künftige Entwicklung der Stadt Kitzingen zu machen.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Kitzingen
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: