Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Osnabrück: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Osnabrück" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Osnabrück
Als Zentrum einer Wirtschaftsregion mit rund 700000 Einwohnern, die in Niedersachsen liegt und Nordrhein-Westfalen berührt, hat Osnabrück von jeher eine führende Rolle gespielt. Ihre Existenz verdankt die drittgrößte Stadt Niedersachsens einer weitsichtigen Standortentscheidung Karls des Großen vor mehr als 1200 Jahren. Er gründete 780 eine Missionszelle an einem Knotenpunkt alter Handelsstraßen.
Einen Platz in der europäischen Geschichte erhielt Osnabrück als Verhandlungsort des Westfälischen Friedens (1648). Mit rund 163000 Einwohnern ist Osnabrück wirtschaftliches und kulturelles Oberzentrum im westlichen Niedersachsen und Herzstück des Osnabrücker Landes. Sein Freizeitwert profitiert von der reizvollen Lage zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge mit zahlreichen Heilbädern in unmittelbarer Nachbarschaft. Als einzige deutsche Großstadt liegt Osnabrück mitten in einem Naturpark - dem UNESCO Geopark TERRA.vita.

Auch wenn die Stadt es auf den ersten Blick nicht zu erkennen gibt, ist sie eine bedeutende Industriestadt. Die Palette der in Osnabrück produzierten Industriegüter umfasst nahezu alle Sparten. Jedoch mehr als die Hälfte aller Industriearbeitsplätze werden auf dem Metall verarbeitenden Sektor angeboten. Die Kupferverarbeitung, der Fahrzeugbau und der Maschinenbau dominieren. Dazu ist die Papierindustrie ein weiteres kräftiges Standbein. Das überproportional vertretene Verkehrsgewerbe stärkt Osnabrücks Position als herausragendes Logistik- und Dienstleistungszentrum.
Die zur Spitzengruppe der Hochschulneugründungen gehörende Universität, die Fachhochschule mit ihren stark gefragten internationalen Studiengängen sowie die in Osnabrück ansässige Deutsche Bundesstiftung Umwelt sind wichtige Potenziale zur Erzeugung eines innovativen Klimas.

Quelle: www.osnabrueck.de
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Osnabrück
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: