Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Osterode am Harz: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Osterode am Harz" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Osterode am Harz
Landschaftlich sehr reizvoll zwischen Sösestausee, Südharzer Karstgebirge, sonnigem Lerbachtal und direkt am Einstieg zum Harzer-Hexen-Stieg gelegen finden Sie inmitten einer gut erhaltenen Stadtmauer die historische Altstadt Osterodes.
Viele Fachwerkhäuser, Kirchen und eine autofreie Fußgängerzone bieten eine beeindruckende Kulisse für Märkte, Veranstaltungen und Stadtführungen; die Ruine der alten Welfenburg und die St Aegidienkirche thronen herrschaftlich über der Stadt.

Veranstaltungszentrum Stadthalle, Erlebnis- und Freibad ALOHA, Vogelstation, Museumsralleys, markierte Mountainbikerouten, Angeln und Reiterferien, Bergbauerlebnis in Lerbach und Nationalparkinfostelle Riefensbeek-Kamschlacken sind nur einige lohnende Freizeittipps.

Der staatlich anerkannte Erholungsort und zugleich Bergdorf Lerbach liegt nur 5 km vom Stadtzentrum Osterode am Harz entfernt, eingebettet in das sonnig-windgeschützte Lerbachtal auf ca. 300 m üM.

Erholsame Ruhe in einer ursprünglichen Landschaft mit wunderschönen Bergwiesen und Mischwäldern.
Um 1530 entstand im Lerbachtal eine dörfliche Siedlung.
Eisensteinvorkommen und -verarbeitung war bis 1730 von wirtschaftlicher Bedeutung. Waldarbeit und Köhlerei wurden nach Einstellung der Osteroder Hütte um 1730 zum Haupterwerbszweig.
Der Betrieb einer staatlichen Eisenhütte in Lerbach von 1789 bis 1812 und wieder ab 1840 führte zu einem Wiederaufleben des örtlichen Eisensteinbergbaus.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Osterode am Harz
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: