Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Schwäbisch Gmünd: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Schwäbisch Gmünd" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Schwäbisch Gmünd
Steinerne Zeitzeugen aus über acht Jahrhunderten reihen sich auf dem Gmünder Marktplatz nebeneinander: Wer es sich in einem der zahlreichen Straßencafés gemütlich gemacht hat, kann leicht erkennen, weshalb dieser Platz zu den schönsten in Süddeutschland zählt. Der historische Stadtkern lädt sowohl zu einem Einkaufsbummel durch die Geschäfte ein als auch zu einem aufschlussreichen historischen Stadtrundgang.

Die Stadtmauer und die Gmünder Türme laden zu einer spannenden Reise in die Vergangenheit ein. Begeben Sie sich mit uns auf eine Turm-Tour und besichtigen Sie die begehbaren Türme in Schwäbisch Gmünd. Die äußere Stadtmauer von Schwäbisch Gmünd besaß im Mittelalter insgesamt 23 Türme und Halbtürme. Mit dem Ende ihres Status als Reichsstadt wurde im 19. Jahrhundert fast der gesamte Mauerring bis auf wenige Reste abgebrochen. Nur 6 der ursprünglich 23 Türme blieben stehen.

Begleiten Sie uns auf eine Reise zu den heute noch erhaltenen 6 Türme der äußeren Stadtmauer und der 2 Innenstadt-Türme von Schwäbisch Gmünd, von denen der Fünfknopfturm, der Königsturm und der Johannisturm für Besucher geöffnet sind

Historische und moderne Kunstwerke prägen das Stadtzentrum ebenso wie die umliegenden Gemeinden und Vororte der Kulturstadt Schwäbisch Gmünd. Rund 120 Werke - sei es in Verbindung mit der Architektur, einem Platz, Park oder der freien Landschaft - sind im öffentlichen Raum zu bewundern. Allein schon die Anzahl und Vielfältigkeit der Werke ist erstaunlich und sehr beeindruckend.

Zu den besonders auffälligen Kunstwerken gehören diejenigen von Dietrich Klinge, Rolf Haug, David Nash, Ren Rong und Menashe Kadishman. Aber auch viele Gmünder Künstler wie z.B. Eckhart Dietz, Sepp Baumhauer, Fritz und Karl-Ulrich Nuss, Jakob Wilhelm Fehrle, Max Seiz und Walter Giers zeugen von der kreativen Ader Schwäbisch Gmünds.

Gerne nehmen wir Sie mit auf einen Skulpturenrundgang in der Gmünder Innenstadt. Alleine in der Kernstadt sind es 19 Werke, die bei einem überschaubaren und sehr abwechslungsreichen Rundgang, der Sie ebenfalls an den schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei führt, bestaunt werden können.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Schwäbisch Gmünd
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: