Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Schwerin: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Schwerin" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Schwerin
Durch die unmittelbare Nähe zur Metropolregion Hamburg und zur Ostseeregion mit den Seehäfen Wismar und Rostock (A 20) sowie zur Bundeshauptstadt Berlin (A 24) hat Schwerin den Vorteil, verkehrstechnisch „mittendrin“ gelegen zu sein. Der Weiterbau der A 14 wird die Nord-Süd-Achse schließen, so dass auch die südlichen Regionen noch effektiver erreichbar sind. Ein gut ausgebautes Schienennetz sowie die Flughäfen Schwerin-Parchim, Hamburg-Fuhlsbüttel und Rostock-Laage sorgen für eine gute überregionale Erreichbarkeit des Standortes.

Schwerins wirtschaftliche Stärke beruht auf einer gesunden Mischung von größeren Unternehmen und dem Mittelstand, von innovativen Firmen und Einzelunternehmern in leistungsfähigen und wachstumsstarken Branchen. Funktionsfähige Netzwerke, eine Top-Infrastruktur und vielfältige Möglichkeiten, Kapital und Dienstleistungen vor Ort zu beschaffen, ergänzen das Spektrum der Standortvorteile.

Der Berliner Projektträger Tenkhoff Properties entwickelt in der Schweriner Altstadt die „Marienplatz-Galerie“.
In bester City-Lage entsteht an zentraler Stelle auf etwa 15.300 m² Mietfläche, davon sind ca. 11.500 qm Verkaufsfläche, ein neues Einkaufserlebnis mit über 50 Shops, die sich auf vier Einzelhandelsebenen verteilen. Ebenso ist die Etablierung eines Hotels vorgesehen.

Mit der geplanten Anbindung an das bestehende Modehaus Kressmann wird eine fußläufige Verbindung vom Marienplatz zur Mecklenburgstraße geschaffen, die insbesondere den städtebaulichen Planungen zur Entwicklung der Besucher- und Kundenströme entspricht.

Mit der Errichtung der Marienplatz-Galerie und der Umgestaltung des gesamten Quartiers gewinnt die Innenstadt für Schweriner und Gäste beachtlich an Attraktivität.

Dieses wird sich, wie die gesamten städtebaulichen Maßnahmen aus Anlass der Bundesgartenschau 2009, sehr positiv auf das Stadtbild und die Infrastruktur auswirken.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Schwerin
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: