Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Staßfurt: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Staßfurt" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Staßfurt
Staßfurt, die Stadt an der Bode, liegt zentral in Sachsen-Anhalt - südlich der Landeshauptstadt Magdeburg. Staßfurt ist Mittelzentrum und verfügt über eine gut ausgebaute Infrastruktur mit Autobahnanbindung, ausgebauten Bundesstraßen und Eisenbahnstrecken. In der Nähe befinden sich die Wasserstraßen Elbe und Saale. Der Flugplatz Magdeburg (ca. 20 km) und der internationale Flughafen Leipzig/Halle (ca. 75 km) sind ein weiteres Plus der Verkehrsinfrastruktur.
Die Verwaltungsgemeinschaft Staßfurt besteht aus der Stadt Staßfurt mit den Ortsteilen Athensleben, Atzendorf, Brumby, Förderstedt, Glöthe, Hohenerxleben, Löbnitz, Löderburg, Lust, Neu Staßfurt, Neundorf, Rathmannsdorf, Rothenförde und Üllnitz sowie der Gemeinde Amesdorf mit dem Ortsteil Warmsdorf.
In Staßfurt wurden neue Gewerbegebiete erschlossen und ehemalige Industriebrachen wieder belebt. Viele neue Unternehmen haben den Start in den Gewerbegebieten der Stadt gewagt. Einige von den bereits bestehenden Unternehmen sind in die Gewerbegebiete umgesiedelt. Die steigenden Produktionszahlen der traditionsreichen Unternehmen Staßfurts zeigen die erfolgreiche Revitalisierung des Industrie- und Gewerbestandortes Staßfurt. Ein erschlossenes und bestätigtes Industriegebiet steht zur Ansiedlung zur Verfügung.
Ein Verkehrsentwicklungsplan wurde erstellt und wird Stück für Stück umgesetzt, beispielsweise durch den Bau neuer Brücken sowie Straßenneubauten und -ausbauten. Wieder funktionsfähige Altindustrie- und Gewerbestandorte wurden mit schon abgeschlossenen Infrastrukturmaßnahmen verkehrlich miteinander verknüpft und auch an die überregionalen Verkehrswege A 14 und B 6n angebunden.
Die Versorgung mit Erdgas, Energie, Trink- und Brauchwasser ist gegeben. Die zentrale Abwasserbehandlung ist in Betrieb.

Als Freizeitattraktion ist in Staßfurt das Salzland Center mit einer Bowlinganlage, einem Erlebnisbad, einer Tennishalle und einem Fitness- und Wellnessbereich entstanden. Das Strandsolbad mit seinem hohen Salzgehalt ist eine weitere Besonderheit Staßfurts. Der Löderburger See lockt mit seinen Bademöglichkeiten und der Wasserskianlage Badelustige und Sportbegeisterte auch aus der weiteren Umgebung. Die Badeanstalt Albertinesee, das Naherholungszentrum mit seiner idyllischen Lage und der guten Wasserqualität, ist für Kinder, Jugendliche und Familien, Spiel, Spaß und Erholung. Für Technikinteressierte ist das Traditionsbahnbetriebswerk mit seinen alljährlich stattfindenden Dampflokfesten eine Sehenswürdigkeit und ein Erlebnis. Der Tiergarten ist für Groß und Klein sehenswert und lädt durch seine gepflegte Atmosphäre zum Erholen ein. Der Tennisplatz, Kegelhallen, Fitnessstudios und weitere Sportstätten und Sporthallen sorgen für ein umfassendes Angebot in Bezug auf sportliche Aktivitäten. Die Bodeniederung mit ihren zahlreichen Rad-, Wander-, Wasser- und Reitwegen bietet Entspannung und Erholung pur. Das vielschichtige Vereinsleben zeugt von den unterschiedlichen Interessen und Hobbys der Staßfurter.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Staßfurt
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: