Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Strausberg: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Strausberg" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Strausberg
Strausberg entstand im 13. Jahrhundert. Vorher war das Land lange Zeit von slawischen Stämmen besiedelt, die im 6. und 7. Jahrhundert von Osten und Südosten her eingewandert waren.
Die Landschaft nördlich der unteren Spree gehörte zum Stammesgebiet der Sprewanen, deren Fürstenburg in Köpenick stand. Zwischen Bötz- und Fängersee hatten sie einen leicht befestigten Wohnplatz.

Anfangs hieß der See "Struz", später "Strauss" und schließlich "Straussee". Einige namhafte Sprachwissenschaftler erklären den Namen heute aus dem slawischen Wort "strutch" für eine lang-schmale Frucht (deutsch: Schote). Offenbar hat die Gestalt des Sees zu dieser Benennung geführt.

Gegen Ende des 12. Jahrhunderts drängten Fürsten aus fast allen Himmelsrichtungen in das Siedlungsgebiet der Sprewanen. Etwa 1180/90 gelang es dem wettinischen Markgrafen der Lausitz, die Fürstenburg Köpenick zu erobern und mit seinen Rittern weiter nach Nordosten bis zum unteren Oderbruch vorzudringen. In den folgenden Jahrzehnten wurde diese Landschaft (damals: "Barnem" ) mit deutschen und sorbischen Bauern besiedelt.

Um 1225 wurde eine neue markgräfliche Burg als Herrschaftsmittelpunkt erforderlich. Als Standort dieser Burg wurde die höchste Stelle am Ostufer des Straussees ausgewählt. Die Bauern hatten Bauhilfsarbeit zu leisten, die Ritter der Burgbesatzung erhielten Höfe im Vorgelände ("Ritterstraße"), Dienstleute wurden unterhalb der Burg am Seeufer angesiedelt ("Kietz") und sehr bald erhielt die alte Straße von Köpenick nach Wriezen eine neue Wegführung unmittelbar an der Burg vorüber.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Strausberg
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: