Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Tuttlingen: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Tuttlingen" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Tuttlingen
Viel Grün, die Lage am Wasser und interessante Architektur - was Tuttlingen so lebenswert macht, sieht man am besten aus der Luft. Und für Ortsfremde bietet der Blick von oben eine erste Orientierung.
Tuttlingen ist eine Stadt am Fluss, und links oben sehen Sie ihn auch: Die Donau, die mitten durch die Stadt fließt, und an deren Ufer der Donaupark zum Spazieren einlädt. Direkt daneben erkennen Sie die historische Innenstadt: Nach dem Stadtbrand 1803 wurde sie schachbrettartig angelegt. Von oben ist dieser Teil Tuttlinger Geschichte bestens zu erkennen.

Von Leuten, die lange nicht in Tuttlingen waren, hört man oft einen ganz bestimmten Satz: "Die Stadt hat sich aber gemacht." Und in der Tat: Tuttlingen gehört zu den Städten, die während der letzten Jahren eine rasante Entwicklung erlebt haben. Und wer heute durch die Lindenallee der Fußgängerzone spaziert, am Rathausbrunnen eine Pause einlegt und gegen Abend auf der Terrasse der Stadthalle mit Blick auf die Donau den Beginn der Theateraufführung abwartet, wird eines nicht verstehen: Warum hatte die Stadt so lange den Ruf der "grauen Maus"?

Dabei hat Tuttlingen schon seit jeher gute Voraussetzungen gehabt: Das fängt bei der Lage an der Donau an. Bei Flusskilometer 2747 - also 2747 Kilometer bis zu ihrer Mündung ins Schwarze Meer - fließt sie durch Tuttlingen, direkt an der Innenstadt vorbei. Und das Wort "vorbei" wurde in früheren Jahren wörtlich genommen: Der Fluss galt als Bedrohung, die Stadt schottete sich von ihm ab und vergab die Chancen, die ein Gewässer städteplanerisch bietet. Inzwischen aber hat sich die Stadt zum Fluss hin gewandt - und dadurch nur gewonnen. Der neue Donaupark ist Erlebnisraum zwischen Stadt und Fluss, und auch die wichtigsten Großprojekte wurden unmittelbar in die Nähe der Donau gebaut: Mühlau-Sporthalle, Freizeitbad Tuwass, Scala-Kino und Stadthalle bilden heute eine architektonische Achse, die dem Lauf der Donau folgt.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Tuttlingen
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: