Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Waghäusel: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Waghäusel" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Waghäusel
Waghäusel liegt in der Oberrheinischen Tiefebene, etwa in der Mitte zwischen den Städten Karlsruhe und Mannheim auf 49° 15` 18,8`` Nördlicher Breite und 8° 30` 28,8`` Östlicher Länge. In der Landes- und Regionalplanung zählt die Stadt Waghäusel zum Bereich des Mittelzentrums Bruchsal. Im Regionalplan des Regionalverbandes "Mittlerer Oberrhein" ist Waghäusel als eigener Nahbereich und Unterzentrum ausgewiesen.

Die Stadt Waghäusel verfügt über insgesamt 8 Gewerbegebiete, die sich auf alle 3 Stadtteile verteilen. Der Mix der Betriebe, die sich bereits dort niedergelassen haben, zeigt, dass Waghäusel gute Bedingungen für eine Vielzahl von Unternehmungen bietet. Von der Einzelfirma bis zum Großunternehmen, von der landwirtschaftlichen Produktion bis zur Softwareschmiede und vom einheimischen Firmengründer bis zum Global Player findet sich hier alles.

Nicht nur die unmittelbare Umgebung, sondern auch die Nähe zu den Universitätsstädten Karlsruhe, Mannheim und Heidelberg bieten unseren Firmen ideale Absatzmärkte, Geschäftspartner und Zulieferer für alle denkbaren Produkte und Dienstleistungen einerseits, aber auch ein Angebot an qualifizierten Arbeitskräften andererseits. Im Umkreis einer halben Autostunde sind sie alle bequem zu erreichen.

Die Vielseitigkeit, die sich aus der Lage unserer Stadt für gewerbliche Aktivitäten ergibt, bietet sich auch in den Möglichkeiten für die Zeit nach Feierabend. Ob Sport, Kultur oder einfach nur Geselligkeit. In Waghäusel befindet man sich mitten drin.

Die Rahmenbedingungen für einen attraktiven Wirtschaftsstandort stimmen im Waghäusel. Dafür sorgt auch die Kommune selbst mit günstigen Abgabesätzen.

Und Gewerbeflächen hat die Stadt noch zu vergeben in einer Größenordnung von ca. 22 ha, davon ein Großteil auf dem Areal der ehemaligen Fabrik der Fa. Südzucker AG, das die Stadt Waghäusel erst 1997 für einen symbolischen Preis von 1,00 DM erwerben konnte, nachdem die Südzucker nach über 150 Jahren das Werk Waghäusel aufgegeben hatte. Auf diesem Gelände in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kloster Waghäusel befindet sich auch die Eremitage, ein Jagdschloss, das Fürstbischof Hugo Damian von Schönborn einst erbauen ließ und lange Zeit als Verwaltungsgebäude der Südzucker AG genutzt wurde. Heute trägt das Ensemble zur Steigerung der Attraktivität des Gewerbegebietes bei, zu dessen Überplanung ein bundesweit beachteter Ideenwettbewerb statt- gefunden hat.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Waghäusel
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: