Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Werl: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Werl" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Werl
Werl ist mit rund 33.000 Einwohnern auf 76 km² Fläche die drittgrößte Stadt im Kreis Soest und ein Mittelzentrum der Hellweg-Region.
Interessante Gebäude aus der Zeit der Erbsälzer, idyllische Gassen und Straßen mit restaurierten Fachwerkhäusern, die Schlossruine und natürlich die Wallfahrtsbasilika mit dem Mariengnadenbild laden zu einem Spaziergang ein.

Direkt am historischen Rundgang der Stadt Werl gelegen ist das einzigartige Missionsmuseum des Franziskanerordens "Forum der Völker".
Weitere besichtigungswerte Gebäude sind das städtische Museum im Haus Rykenberg (13.Jh.) und die Propsteikirche St. Walburga, eine frühgotische Hallenkirche aus dem 14. Jahrhundert.
Neben der sehenswürdigen historischen Altstadt, verfügt Werl über eine gemütliche Hotellerie und Gastronomie. In der schön gestalteten Fußgängerzone (Walburgis- und Steinerstraße) mit vielen Einkaufsmöglichkeiten konzentriert sich das Werler Geschäftsleben.

Eine Freizeit- und Kulturlandschaft mit über 100 km Wanderwegen (z.B. im Werler Stadtwald), vielfältigen Sporteinrichtungen und dem reizvollen Kurpark mit der Saline laden zu aktiver Erholung ein. Der Kurpark mit seinen alten Bäumen, einem funktionsfähigen Gradierwerk, den Ruhebänken und gepflegten Wegen bietet auf mehr als 10 Hektar Ruhe und Entspannung. Direkt in der Innenstadt gelegen, schafft er eine idyllische Oase.
Eine weitere Erholungsfläche bietet das KonWerl-Gelände (ein ehemaliges Flughafengelände der belgischen Streitkräfte, die bis 1994 hier stationiert waren) das heute einerseits als Ausgleichsfläche dient und durch Ruhebänke und zahlreiche Kunstobjekte zu einem Spaziergang durch die Natur einlädt und andererseits nach einer Überplanung als kombiniertes Gewerbe- und Wohngebiet genutzt wird und neben großflächigen Logistikunternehmen auch viele kleine, innovative Unternehmen in diese attraktive Lage am Hellweg und das wachsende Umfeld gezogen hat.

Quelle: www.werl.de
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Werl
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: