Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Wildeshausen: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Wildeshausen" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Wildeshausen
Die geschichtsträchtige Stadt ist anerkannter Luftkurort und Zentrum des "Naturparks Wildeshauser Geest". Der Reiz dieser ältesten Stadt im Oldenburger Land liegt im natürlichen Nebeneinander von moderner Gegenwart, wachsender Entwicklung und Tradition.
Die unmittelbare Umgebung mit seinen Heideflächen, ausgedehnten Wiesen und Weiden, abwechselungsreichen Mischwäldern und reizvollen Flußauen ist ein Paradies für Radfahrer und Wanderer.
Die Geschichte der Stadt beginnt bei dem Sachsenherzog "Widukind", der in Wildeshausen viele Ländereien gehabt hat.
Bereits im Jahre 1270 wurden Wildeshausen die Stadtrechte verliehen. Heute ist Wildeshausen mit ca. 18.000 Einwohnern Sitz der Kreisverwaltung des Landkreises Oldenburg.

Ein Original aus dem 19. Jhd. ist das 1. Dampfkornbranntweinbrennereimuseum. Diese Brennerei kann morgen wieder Schnaps produzieren, jenen hochprozentigen der Brennerfamilie Kolloge, der (angeblich) keinen Kater kennt.
Die gesamte, noch funktionierende Produktionsanlage entstammt original der Zeit der Industriellen Revolution, als durch die Erfindung der Dampfmaschine das moderne Industriezeitalter geboren wurde: eine einzige Maschine trieb nun eine Vielzahl anderer an, was wirtschaftliche und soziale Folgen gewaltigen Ausmaßes auslöste.
Das Institut für Denkmalpflege sagt über diese Brennerei: "Die gesamte Anlage stellt ein technisches Kulturdenkmal dar. Die mehrgeschossig aufgebaute Brennerei ist derart in die bauliche Anlage eingepaßt, daß Gebäude und Betriebseinrichtungen eine unlösbare Einheit bilden".
Die wesentlichen Bestandteile der Anlage, allem voran die Einkolbendampfmaschine mit Pendelregulator, entstammen der Gründungszeit und sind Repräsentanten einer abgeschlossenen Epoche der Technikgeschichte.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Wildeshausen
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: