Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Hohenstein-Ernstthal: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Hohenstein-Ernstthal" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Hohenstein-Ernstthal
Die Städte Hohenstein-Ernstthal und Oberlungwitz sowie die bis 1998 selbständige Gemeinde Wüstenbrand haben sich im Jahre 1993 im Zweckverband "Am Sachsenring" zusammengefunden, um gemeinsam die weitere Entwicklung ihres Territoriums zu einem allseits attraktiven Wirtschafts- und Wohnstandort zu gestalten.

Die Wahl des Sachsenrings zum Austragen der Straßenradweltmeisterschaften im Jahre 1960 stellte neue Forderungen an die Stadt. Rathaus, Bahnhof und Post präsentierten sich im neuen Gewande. Die Wirtschaft des Kreisgebietes entwickelte sich rasch und gut. Es entstanden neue Fabriken die die Wirtschaft ankurbelten, so u. a. Möbelstoffwerk (als der größte Betrieb der Stadt, welches Möbel- und Dekostoffe, Wandbilder und Gobelins produzierte), VEB Baumwoll- webereien Hohenstein-Ernstthal, VEB Turmalin (wo Strümpfe und Socken produziert worden). Neben den Industriebetrieben entwickelte sich die Landwirtschaft als wichtiger Wirtschaftszweig.

Der Wohlstand erhöhte sich und auch das Bewusstsein der Menschen veränderte sich. Selbstverständlichkeiten wurde all das, worum Generationen kämpften: Mitbestimmungsrecht, menschenwürdige Arbeitsplätze, Siebeneinhalbstundentag, Ferienlager, Urlaubsfreuden, um nur einige zu nennen. In den Waldungen und Parkanlagen konnten sich nach Jahren der Zerstörung wieder Kinder und Erwachsene erholen. Auf dem Sachsenring dröhnten die Motoren und flitzen die leichten Räder der Giganten der Landstraße und machten Hohenstein-Ernstthal bekannt und berühmt.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Hohenstein-Ernstthal
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: