Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Kornwestheim: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Kornwestheim" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Kornwestheim
Kornwestheim kann auf eine mehr als 1200-jährige Geschichte zurückblicken. Erstmals urkundlich erwähnt um 780 n.Chr. im Codex Laureshamensis, dem Zinsregister des Klosters Lorsch, galt Kornwestheim jahrhundertelang als wohlhabendes Bauerndorf mit regem Handel.
Mit dem Bau der Eisenbahnlinie Stuttgart-Ludwigsburg-Heilbronn im Jahre 1846 brach das Zeitalter der Industrialisierung an. 1891 gründete Jakob Sigle eine Schuhfabrik, die heutige Salamander AG. 1919 wurde im Nordwesten der Stadt der Rangierbahnhof gebaut.
So hatte sich innerhalb der ersten 20 Jahre des letzten Jahrhunderts die Einwohnerzahl Kornwestheims mehr als verdoppelt. Im Jahre 1931 erfolgte die Erhebung zur Stadt, 1956 zur Großen Kreisstadt.

Heute präsentiert sich Kornwestheim als moderne und liebenswerte Stadt, die ihren eigenständigen Charakter im Herzen der Region Stuttgart bewahrt hat und ihren mehr als 30.000 Einwohnern ein hohes Maß an Lebensqualität und Freizeitwert bietet.

Eingebunden in eine der stärksten Wirtschaftsregionen Europas verfügt Kornwestheim über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Die Stadt ist über die Bundesstraßen B10, B27 und B27a direkt an das überregionale Straßennetz (A 81/A 8) angebunden.
Auch im Güterverkehr auf der Schiene spielt Kornwestheim noch heute eine bedeutende Rolle. Unter anderem betreibt die Deutsche Bahn hier ein Container-Umschlagterminal, das zu den modernsten und leistungsfähigsten Anlagen dieser Art in Deutschland zählt.

Außerdem verfügt Kornwestheim über eine hervorragende soziale Infrastruktur. Das Kinderbetreuungsangebot ist vorbildlich. Nicht zu vergessen die Jugendförderung, an der die Vereine großen Anteil haben.

Quelle: www.kornwestheim.de
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Kornwestheim
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: