Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Pohlheim: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Pohlheim" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Pohlheim
Der Name der Stadt (mit 6 Stadtteilen) soll an ein untergegangenes Dorf innerhalb des Gemarkungsbereiches erinnern und leitet sich über das althochdeutsche Pfahl (mundartlich "Pohl") vom lateinischen palus ab und deutet damit auf die Nähe des Limes hin, der mitten durch das heutige Stadtgebiet verlief. Jenes Dorf, Alt-Pohlheim, wurde im Jahr 793 im Lorscher Güterverzeichnis erwähnt.
Die am 1.1.1971 entstandene Gemeinde und heutige Stadt Pohlheim mit ihren Stadtteilen Dorf-Güll, Garbenteich, Grüningen, Hausen, Holzheim und Watzenborn-Steinberg liegt etwa 6 km südöstlich der Universitätsstadt Gießen, am Nordrand der Wetterau. Dorf-Güll, Grüningen und Holzheim sind die (historisch-belegbar) ältesten Stadtteile und werden in den Eintragungen des Lorscher Kodex zwischen 790 und 799 genannt.

Gemeinsam sind wir stark - unter diesem Motto haben sich die Städte Pohlheim und Linden sowie die Gemeinden Fernwald, Langgöns und Hüttenberg zum "Teilraum Mittelhessen Süd" zusammengeschlossen. In diesem Bereich leben über 60.000 Menschen.
Dieser Bund erzeugt Synergieeffekte bei Problemlösungen und Abstimmung von Planungen, die den einzelnen Beteiligten zugute kommen. Ob beim gemeinsamen Strom-/Gas-Einkauf, bei der Nutzung von Gerätschaften oder beim Betreiben von Schwimmbädern - es gibt viele Bereiche der Zusammenarbeit.

Der "Teilraum Mittelhessen Süd" ist keine Region mit einer eigenen gewachsenen Identität. Daher liegt der Schwerpunkt der Aktivitäten nicht so sehr auf der Verfestigung der historisch gewachsenen Strukturen, sondern auf der funktionalen Seite. Siedlungsentwicklung, Verkehrsplanung, Freiflächenschutz und die Präsentation in der Öffentlichkeit werden koordiniert. Der "Teilraum Mittelhessen Süd" soll langfristig als regionaler Teilraum etabliert werden, der mit bestimmten Eigenschaften und Standortqualitäten in Verbindung gebracht werden soll.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Pohlheim
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: