Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Holzkirchen: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Holzkirchen" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Holzkirchen
Holzkirchen ist ein Markt im oberbayerischen Landkreis Miesbach. Die Gemeinde liegt ca. 30 km südlich der Landeshauptstadt München und jeweils ca. 20 km nördlich des Tegernsees sowie der Kurstadt Bad Tölz. Holzkirchen ist die bevölkerungsreichste und wirtschaftlich stärkste Kommune des Landkreises.

Die Holzkirchner Gegend war schon zur frühen Bronzezeit (1800–150 v.Chr.) besiedelt, wie einige Funde von Kupferringbarren zeigen. Während der Römerzeit kreuzten sich zwei Römerstraßen (Augsburg–Salzburg und Freising–Achensee). 1286 wurde Holzkirchen das erste mal als Markt bezeichnet. 1857 wurde die erste Eisenbahnlinie (München–Holzkirchen–Rosenheim) eröffnet. 1978 wurden Hartpenning und Föching eingemeindet.

Die katholische St. Laurentiuskirche ist die älteste Kirche Holzkirchens. Den markanten Kirchturm sieht man als erstes, wenn man sich von Osten, Süden oder Westen Holzkirchen nähert.

Das alte Rathaus wurde mittlerweile umgebaut. In ihm ist seit 2001 die Gemeindebücherei untergebracht. Das neue Rathaus gleich nebenan beherbergt seit April 1999 eine moderne Gemeindeverwaltung.
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Holzkirchen
Hier zur Onlineabfrage

mehr zum Thema: