Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Schopfheim: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Schopfheim" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Schopfheim
Das knapp 19100 Einwohner zählende Mittelzentrum Schopfheim ist ein traditioneller Wirtschaftsstandort. Rund 190 Firmen sind im Handelsregister eingetragen. Weitere 600 Personen betreiben ein Kleingewerbe. Hinzu kommen zahlreiche Handwerksbetriebe in den unterschiedlichsten Berufssparten

Die Entwicklung der Wirtschaft in den zurückligenden 25 Jahren verlief positiver als im regionalen Vergleich. Seit 1980 hat die Bevölkerungszahl um 23 Prozent zugenommen. Die Zahl der Beschäftigten stieg im gleichen Zeitraum um 24 Prozent auf nunmehr 6200 Arbeitsplätze. Die Industrie und das produzierende' Handwerk stellen hierbei mehr als die Hälfte dieser Arbeitsplätze. Täglich pendeln 3700 Arbeitnehmer nach Schopfheim ein; 3500 Einwohner gehen ihrem Broterwerb außerhalb der "Stadtmauern" nach.

High-Tech-Firmen aller Art haben in Schopfheim, verkehrsgünstig im Dreiländereck und somit mitten in Europa gelegen, ihren Platz gefunden oder behalten. Möglich macht dies nicht zuletzt eine vorausschauende Bodenpolitik von Stadtverwaltung und Gemeinderat, die seit Jahrzehnten Gewerbeflächen bietet für Firmen, die erweitern oder sich neu gründen wollen.

Parallel zur rasch voranschreitenden Internationalisierung der Industrie haben die übrigen Wirtschaftsbereiche kräftig zugelegt. Sowohl der Handel mit zahlreichen größeren Einkaufszentren in unmittelbarer Randlage zur Kernstadt als auch der Dienstleistungssektor verzeichneten in den zurückliegenden 25 Jahren ein weitüberdurchschnittliches Beschäftigungswachstum. Insgesamt sind in dieser Zeit 1000 neue Arbeitplätze hinzugekommen.

Dass die Firmen auch in Zukunft auf hochqualifizierte Fachkräfte zurückgreifen können, dafür sorgen zahlreiche Aus- und Weiterbildungseinrichtungen, die in der Stadt ihren Sitz haben. Gute Voraussetzungen also, dass der Aufschwung im Dreiländereck noch eine Weile anhält.

Quelle: www.schopfheim.de
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Schopfheim
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: