Home Unterkunft Ferien Reisen Reiseinfos Einkaufen Kontakt
 
Auswahl
 
Hotel
 
Ferienhaus
 
Fewo
 
Appartement
 
Urlaubsregion
 
Italien
 
Schweiz
 
Österreich
 
Deutschland
 
Last-Minute
 
Hier buchen
Sie Ihren Eintrag
Gastgeberinfo




    Seitenanfang

Krefeld: Hotels, Unterkünfte sowie weitere Gastgeber

Sie sind Gastgeber und möchten sich in der Rubrik "Deutschland/Krefeld" für nur 1,00 Euro im Monat präsentieren? Hier zur >>>Online-Anmeldung
Krefeld
Die Stadt Krefeld zeichnet sich durch ihre Lage in der reizvollen Landschaft des linken Niederrheins aus, eine Großstadt im Grünen mit schönen Wäldern, Wiesen, Park- und
Grünanlagen und Naturschutzgebieten. Sie ist zudem direkter Rheinanlieger und hat bei einer Stadtfläche von 13 755 ha rd. 240 000 Einwohner. Dies entspricht einer Bevölkerungsdichte von 17,9 Einwohner je ha. Als eigenständiges Oberzentrum erfüllt Krefeld für den linken Niederrhein und für weite Teile des euregio-Gebietes bedeutende Versorgungsfunktionen als zentraler Arbeits-, Einkaufs-, Sozial- und Infrastrukturstandort.
Krefeld ist eine Stadt mit industrieller Basis, vielen Einpendlern und wachsenden Dienstleistungsbereichen.

Seit es Samt und Seide in Krefeld gibt, gibt es auch weltweiten Handel. Viele Wege führen nach Krefeld. Der Rhein ist der älteste Handelsweg. Die Stadt hat Anschluß ans Netz der Autobahnen, und der Flughafen Düsseldorf-Lohausen liegt am Stadtrand. Von Krefeld ist es so weit nach London wie nach Leipzig, nach Paris wie nach Kiel, nach Marseille wie nach Oslo, nach Amsterdam ebenso weit wie nach Münster. Von Krefeld führen kurze Wege nach Europa.

Krefeld ist Bestandteil jener europäischen Achse, die die Fachleute "blaue Banane" nennen und die sie auch in Zukunft für den aussichtsreichsten Entwicklungsraum Europas halten: Die Nord-Süd-Verbindung von London über Amsterdam und das Rheintal bis Mailand.
Diese wirtschaftsgeographische Lage wird ergänzt durch ein Netz günstiger Verkehrsverbindungen. Autobahnen verbinden Krefeld unmittelbar mit Berlin oder dem Raum
Rotterdam/Antwerpen, Basel oder Bremen. Der Flughafen Düsseldorf International, zwanzig Autominuten von Krefelds Stadtmitte entfernt, ist für die Wirtschaft der Stadt das Tor zur Welt.

Quelle: www.krefeld.de
Unser TIPP für Ihre Unterkunft in Krefeld
Hier zur Onlineabfrage
mehr zum Thema: